eplinius Rechtsanwälte anrufen   0331 - 231 8010             Nachricht per WhatsApp senden   0157 - 859 12 122 | WhatsApp             eplinius Rechtsanwälte per Mail anschreiben   kanzlei@eplinius.de             Fahrt zur Apotheke planen   Mo-Do 8.00-18.00 Uhr | Fr 8.00-16.00 Uhr

Neue Selbstbehalte im Unterhaltsrecht

19 Januar 2015

Ab dem 01.01.2015 gelten im Unterhaltsrecht geänderte Selbstbehalte. Dieser Betrag muss dem Unterhaltsschuldner nach Abzug seiner eigenen Verbindlichkeiten und dem Unterhalt zum Leben verbleiben:

1.080 ‚ā¨ ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬†gg√ľ minderj√§hrigen Kindern
1.300 ‚ā¨ ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬†gg√ľ vollj√§hrigen Kindern
1.200 ‚ā¨ ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬†gg√ľ dem getrennt lebenden /geschiedenen Ehegatten
1.800 ‚ā¨ ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬†gg√ľ den eigenen Eltern

Aus diesem Grund ist es ratsam, bestehende Unterhaltsverpflichtungen von einem spezialisierten Anwalt √ľberpr√ľfen zu lassen, da im Einzelfall der Selbstbehalt aufgrund der √Ąnderungen unterschritten sein kann und somit weniger Unterhalt zu leisten w√§re.

Die Potsdamer Rechts­anwalts­kanzlei eplinius unterst√ľtzt Sie mit einer kostenfreien Kurzinfo. Melden Sie sich gern bei uns. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.


© EPLINIUS Rechtsanwälte